Eröffnen Sie mit Home Games Ihren privaten Poker-Club

Stellen Sie sich vor, Sie haben Ihren eigenen Onlinepoker-Club für sich und Ihre Freunde und können Ihre eigenen, privaten Pokerrunden organisieren - wann immer Sie wollen! Kein Problem mit Home Games. Es ist völlig kostenlos und die Einrichtung ist ganz einfach. Laden Sie die Poker-Software herunter und befolgen Sie die nachfolgenden Schritte, um loszulegen. (Hinweis: Home Games stehen derzeit nicht auf Mobilgeräten zur Verfügung.)

1) Gehen Sie in der Lobby auf "Mehr" und dann auf "Home Games". Wenn Sie in einen Club eingeladen wurden, klicken Sie auf "Poker-Club beitreten". Um einen eigenen Poker-Club zu erstellen, klicken Sie auf "Poker-Club eröffnen".

2) Wählen Sie einen Namen sowie einen Einladungscode für Ihren neuen Club (denken Sie daran, keinesfalls Ihr persönliches Passwort zu verwenden!). Wir senden Ihnen eine E-Mail mit den Daten sowie der ID-Nummer Ihres Clubs. Diese können Sie dann an Ihre Freunde weitergeben, damit sie Ihrem Club beitreten können.

3) Ihr Club wird der Home Games-Lobby in Ihrer Software hinzugefügt. Klicken Sie auf "Club-Lobby". Sie können in der Club-Lobby neue Club-Mitglieder annehmen, Spiele ansetzen und sich dazu anmelden sowie Ihren Club verwalten.

Ihr exklusiver Onlinepoker-Club ist völlig kostenlos und bietet folgende Funktionen:

  • Club Management-Tools - Ernennen Sie Administratoren, akzeptieren und entfernen Sie Mitglieder, gestalten Sie Ihre Club-Lobby und Spieltische nach Ihren Wünschen, legen Sie die Länge einer Saison fest und vieles mehr.
  • Spieler-Statistiken - Schauen Sie sich für jedes Club-Mitglied die Spielergebnisse, die gesammelten Punkte, die besten Platzierungen und Knockouts und sogar Turnier-Ranglisten an.
  • Spiel-Management-Tools - Legen Sie die Spielparameter fest und setzen Sie Spiele und Turniere an, unter anderem Hold'em, Omaha, Stud, Mixed Games wie HORSE und viele andere.
  • Bevorzugte Spieleinstellungen speichern - so müssen Sie Ihre bevorzugten Einstellungen nicht immer aufs Neue festlegen.
  • Private Spiele - Sämtliche Spiele und Turniere stehen nur den Mitgliedern Ihres Clubs zur Verfügung.

Hier sind einige Tipps zum Erstellen Ihres Poker-Clubs.

Ihr Club-Name muss einzigartig sein und sollte zwischen 8 und 30 Zeichen enthalten, einschließlich Leerzeichen. Der Name darf weder anstößig sein, noch die Rechte anderer verletzten oder eine URL bzw. die Stars-ID eines anderen Spielers enthalten (der Name kann Ihre eigene Stars-ID enthalten, das ist aber kein Muss). Die Club-Namen werden überprüft und anderen Spielern erst nach der Genehmigung angezeigt - anschließend können die Namen nicht mehr geändert werden. Sie erhalten innerhalb von fünf Tagen eine E-Mail, mit der Ihr Club-Name genehmigt oder abgelehnt wird.

Beachten Sie bei der Erstellung eines Einladungscodes für Ihren Club bitte Folgendes: Der Code muss 8 bis 16 Zeichen lang sein und die Groß-/Kleinschreibung wird beachtet. Der Code darf nicht Ihre Stars-ID enthalten, muss mit einem Buchstaben beginnen und mindestens eine Ziffer enthalten. Der Code darf außerdem nicht mit den Buchstaben "tmp" beginnen.

Poker-Clubs können bis zu 100 Mitglieder aufnehmen. Falls Sie diese Begrenzung erhöhen möchten, wenden Sie sich bitte an den Support. Sie können bis zu zwei Clubs eröffnen sowie bis zu zehn Clubs beitreten. Um alle Clubs anzuzeigen, in denen Sie Mitglied sind, gehen Sie im Home Games-Tab in der Lobby auf "Meine Poker-Clubs".

Sowohl der Club-Manager als auch Club-Administratoren können Turniere ansetzen und Spiele erstellen. Den Club verwalten kann jedoch nur der Club-Manager. Um Spieler zum Club-Administrator zu ernennen, klicken Sie im Tab "Club verwalten" auf "Administrator-Rechte übertragen".

Wenn Sie Home Games um Echtgeld spielen, sammeln Sie Prämienpunkte wie bei anderen Echtgeldspielen.

Im Home Games-Tab gibt es auch einige "Beispiel-Clubs". Bei diesen Clubs kann man nur zuschauen. Wenn Sie Ihren Club als Beispiel-Club vorschlagen möchten, schreiben Sie dem Support eine kurze Nachricht.

Bei Home Games geht es darum, mit Leuten zu spielen, die Sie kennen und denen Sie vertrauen. Aus diesem Grund können Mitglieder eines Poker-Clubs selbst dann am selben Tisch oder im selben Turnier spielen, wenn sie dieselbe IP-Adresse verwenden bzw. am selben Ort sind. Außerdem wird grundsätzlich keine Chat-Moderation angeboten. Was die Sicherheit angeht, legen wir bei Home Games die gleichen strengen Standards an: Wenn Sie bei einem Club-Mitglied den Verdacht auf regelwidriges Verhalten hegen, wenden Sie sich bitte an den Support, damit wir die Angelegenheit untersuchen können.

Unsere Teilnahmebedingungen für Home Games finden Sie hier.

Falls Sie noch Fragen zum Erstellen oder dem Beitreten zu einem Poker-Club bzw. zu Home Games im Allgemeinen haben, wenden Sie sich an den Support.

Alles über Poker

How to Play Poker

Hier finden Sie unsere Pokerregeln, Tipps für Anfänger sowie ausführliche Strategien.

Spielen um Echtgeld

Chip Stack

Machen Sie Ihre erste Einzahlung und beginnen Sie Ihr Spiel auf PokerStars. Alle Einzahlungen sind sicher und geschützt.

Kundenservice

Support

Das Team des Kundenservice ist rund um die Uhr für Sie da. Hier erhalten Sie Antworten auf alle Fragen, die Sie in den FAQ nicht finden.